Villa a Sesta

Die Azienda Agricola TATTONI VILLA A SESTA Spa liegt in der bezaubernden Landschaft der sienesischen Hügel, im Dorf Villa a Sesta, antiken etruskischen Ursprungs, im Herzen des Chianti Superiore, nahe den Quellen des sienesischen Ombrone, ein altes und malerisches Dorf an der Provinzstraße des Chianti zwischen San Gusmè und Castello di Brolio, in der Gemeinde Castelnuovo Berardenga (Siena), ehemals Castello Nuovo dei Berardenghi, ein Außenposten der Republik Siena in den jahrhundertealten Kriegen gegen die Florentiner. Villa a Sesta ist eine paradiesische Ecke auf dem Land zwischen Siena, Florenz und Arezzo, wo Kunst, Geschichte und Natur harmonisch zusammenleben. Das an mittelalterlichen Dörfern, Pfarrkirchen und Schlössern reiche Gebiet zeugt von einer alten Zivilisation. Hier ist Authentizität ausgehend vom Dorf und seinen Bewohnern zu Hause. Der kürzlich erbaute neue Keller mit seinen 5.000 Quadratmetern stellt die perfekte Verschmelzung von Innovation und Tradition dar. Es bietet technologische Systeme und stellt das modernste System eines Weinkellers für Gärung bei kontrollierter Temperatur dar. Der Ausbau der Weine erfolgt ausschließlich in Barriques und Barriques aus französischer Eiche. Die Jahresproduktion beträgt rund 250.000 Flaschen. Das Anwesen erstreckt sich über mehr als 1.100 Hektar Land, von denen 50 spezialisierte Weinberge sind. Der vorherrschende Anbau ist die Sangiovese-Traube, die Hauptbasis für den Chianti Classico-Wein. Die Zusammensetzung des Bodens, seine Neigung, Höhe, Sonneneinstrahlung, Belüftung, das besondere Mikroklima und die Auswahl der Trauben sind grundlegende Elemente für das Erreichen der Qualität der Weine von Villa a Sesta


Villa a Sesta
Normaler Preis SFr. 17.00
Villa a Sesta
Normaler Preis SFr. 19.00