Spedizione gratis in Ticino per acquisti superiori ai 50CHF.
Spedizioni nel resto della Svizzera 20CHF.

Montepulciano d’Abruzzo DOC Riserva Marina Cvetic 2015

Masciarelli

Normaler Preis SFr. 25.00

inkl. MwSt.

Jahrgang 2015

 

MARINA CVETIC

Die Produktlinie, die seinen Namen trägt, entstand 1991 aus der privaten und beruflichen Verbindung zwischen Gianni und Marina. Die Linie Marina Cvetic zeichnet sich durch das Vorhandensein reiner internationaler Rebsorten (Merlot, Cabernet Sauvignon, Chardonnay) neben Montepulciano und Trebbiano aus. Die strukturierten und eleganten Weine von Marina Cvetic sind eine „Stimme aus dem Chor“ für die anspruchsvollsten und versiertesten Gaumen.

 

Montepulciano Marina Cvetic ist die Speerspitze der Linie. Er stellt den getreuen Ausdruck einer der historischen Reben der Abruzzen dar, deren Breite die starke Verbindung mit dem Ursprungsgebiet nicht ignorieren kann. Dieser Wein wird seit 1997 hergestellt und besteht zu 100 % aus Montepulciano-Trauben, die aus verschiedenen Weinbergen stammen, die sich alle in der Gemeinde San Martino sulla Marrucina befinden. Nach einem unkomplizierten Stil vinifiziert, bringt Montepulciano Marina Cvetic die grundlegenden Eigenschaften der Ausgangssorte zum Ausdruck, mit fruchtigen und blumigen Düften in perfekter Balance, gefolgt von einem langen Abgang mit Noten von Kakaobohnen.

 

IM WEINBERG

Trauben: 100% Montepulciano d'Abruzzo

Produktionsgemeinde und Weinbergshöhe: S. Martino s. Marrucina 400 m ü.M. - Colle di Paolo, Fonte Filippo, Schiavone, Colle Rosina. Die Ländereien, die die Weinberge beherbergen, sind reich an Wasser und Quellen, die das ganze Jahr über für Wasserreichtum sorgen. Diese Weinberge liegen fast alle in der Nähe von Naturwäldern. Diese Biodiversität ist eine echte natürliche Barriere gegen Wind und Insekten und garantiert die Gesundheit des Bodens und der Umwelt.

Ausrichtung des Weinbergs: Süd / Südost

Ertrag: 90 q/ha

Bodenbeschaffenheit der Weinberge: Mittelmischung mit Tendenz zu Lehm

Trainingssystem: Einfacher Guyot

Pflanzendichte: von 6.000 bis 9.000 Pflanzen pro Hektar

Alter der Produktionsreben: von 5 bis 40 Jahren

Erntezeit: Mitte Oktober

Gärung: Edelstahl, bei kontrollierter Temperatur

Reifung: 12 Monate in 225-l-Eichenfässern

Verfeinerung in der Flasche: 12 Monate

Alterungspotential: groß, kann lange gealtert werden

 

GESCHMACKSNOTEN

Klarheit: brillant

Farbe: konzentriertes Rubinrot mit granatroten Reflexen

Bukett: intensiv, komplex, breit

Geschmack: fruchtig-würzig, Anklänge von roten Früchten, roten Beeren und Maulbeer-Brombeeren

Pairing: Rinderfilet mit schwarzem Trüffel, Fleisch vom Grill

Serviertemperatur: 18-20 °C