Spedizione gratis in Ticino per acquisti superiori ai 50CHF.
Spedizioni nel resto della Svizzera 20CHF.

Chambolle-Musigny AOC 2018

Georges Lignier & Fils

Normaler Preis SFr. 49.00

inkl. MwSt.

Jahrgang 2018 AOC

 

Trauben: 100% Pinot Nero

 

Produktionsgebiet: La Côte de Nuits

 

Ausrichtung: Osten

 

Land: Die Produktionsfläche dieser gemeinsamen Bezeichnung beträgt 100 Hektar, die durchschnittlich 3600 Hl (4700 Flaschen) Rotwein produzieren. Das Land ist mit Kieseln und Kies übersät, was die Flexibilität der Appellation beeinträchtigt. Diese Böden sind sehr reich an Eisen. Die Reben werden nach Methoden behandelt, die den Boden und die Pflanze am besten respektieren.

Weinbereitung: Die Weinbereitung der zu 80 % entrappten Ernte erfolgt in drei Phasen:

- Kaltmazeration vor der Gärung von 3 bis 5 Tagen

- Umwandlung des Mostes in Wein von 4 bis 5 Tagen

- dann 3-4 Tage, um die Extraktion löslicher Materialien (Tannine, Anthocyane usw.) abzuschließen und eine gute Kombination davon zu ermöglichen.

Nach dem Pressen wird der neue Wein direkt in 228-Liter-Eichenfässer gefüllt. (Keine neuen Fässer, um die Frucht und den Ausdruck des Pinot Noir zu erhalten). Während einer Reproduktionszeit von 18 Monaten in Eiche werden 2 Umstiche durchgeführt, um die Hefe zu entfernen. Abschließend erfolgt die Abfüllung durch uns am Produktionsort.

 

Alterungspotential: 2-10 Jahre.

 

Alkoholgehalt: 12,8 % vol.

 

Verkostungsnotizen: rote Farbe. In ihrer Jugend dominieren die Aromen von Himbeeren, aber auch andere rote Früchte können wahrgenommen werden, die dann mit der Zeit anderen Gerüchen und Aromen weichen.

 

Paarung: Sie passen perfekt zu weißem oder gebratenem Fleisch. Chambolle-Weine sind sehr weich und bewahren gleichzeitig eine hervorragende Alterungsqualität. deshalb sind sie schon ab dem 2. Lebensjahr angenehm.

 

Serviertemperatur: 17 ° C

 

Sie sagen über diesen Wein: Note: 17+ (Jacis Robinson): „Fruchtklarheit mit einer bissigen Lakritzkomplexität im Abgang. Nicht ganz streng, aber durchaus herzhaft. Wird mit der Zeit weicher. ÜBERZEUGEND ". Jancis Robinson wurde Mitte der 1980er Jahre der erste MW (Master of Wine). Der Wein von Jancis Robinson punktet auf Wine-Searcher: Bewertungsbereich: 9,5 - 20 Punkte