Spedizione gratis in Ticino per acquisti superiori ai 50CHF.
Spedizioni nel resto della Svizzera 20CHF.

Barolo D.O.C.G. BUSSIA Riserva - 2015

Azienda Agricola Barale Fratelli

Normaler Preis SFr. 88.00

inkl. MwSt.

Jahrgang: 2015

 

SERGIO BARALE AUSWAHLLINIE

 

Rebsorte: 100% Nebbiolo.

Herkunftsgebiet: Gemeinde Monforte d’Alba, Weinberg Bussia Soprana; Kartenblatt Nr. 3, Teilchen 90, 96, 97.

Boden: lehmiger Mergel gemischt mit graubraunem Sand in Böschungen; schlammig-lehmige Textur.

Ausrichtung: Südwesten.

Höhe: 270 m.ü.M.

Steigung: 30 %.

Kulturelle Hinweise: 1982 gepflanzter Weinberg; biologisch angebaut. Sechstel von 3500 Pflanzen pro Hektar pflanzen; niedrige Spalier-Guyot-Ausbildung.

Erntezeit: erste Oktoberhälfte; Ernte von Hand mit sorgfältiger Auswahl der Trauben.

Weinbereitung: Sanftes Pressen und Entrappen der Trauben; statische Gärung in Eichenfässern mit einheimischen Hefen, die aus den Trauben unserer Weinberge ausgewählt werden; anschließende Mazeration für ca. 30 Tage mit häufigem Besprühen der Schalen.

Reifung: 3 Jahre lang in mittelgroßen Fässern aus französischer Eiche (15-30 hl) mit einem Minimum an notwendigen Umfüllungen. Erhöhung in Korbflaschen für die Riserva-Auswahl. Vor der Abfüllung wird er keiner Klärung und chemisch-physikalischen Stabilisierung unterzogen.

Verfeinerung in der Flasche für mindestens 12 Monate.

 

Organoleptische Eigenschaften:

Farbe: rubinrot mit orangefarbenen Reflexen.

Bukett: intensiv, mit Noten von getrockneter Rose, Lakritze, Tabak und Leder. Goudron entsteht mit zunehmendem Alter.

Geschmack: trocken, robust, aber samtig, mit komplexer Tanninstruktur und anhaltendem Abgang.

Passt zu: gebratenem rotem Fleisch, Schmorbraten, Wild, gereiftem Käse.

Servierempfehlung: Es ist vorzuziehen, ihn in großen Gläsern zu genießen, die die Sauerstoffversorgung fördern und sein Aroma verstärken. Empfehlenswert ist eine Serviertemperatur von 18° C. Da es sich bei einem Barolo schon einige Zeit in der Flasche handelt, kann es zu einem leichten Bodensatz kommen, daher ist ein Dekantieren immer ratsam.

Aufbewahrungsmethode: Die Flaschen liegend in Räumen mit möglichst konstanter Temperatur und fern von Lichtquellen aufbewahren.

 

LETZTE AUSZEICHNUNGEN GEWONNEN

2022: 5 Bibenda-Trauben

2021: 96 Falstaff-Punkte

2020: 4 Vitae-Reben Der AIS-Weinführer

2017: 97 Parker-Punkte – The Wine Advocate

          94 Punkte Vinous Antonio Galloni