Spedizione gratis in Ticino per acquisti superiori ai 50CHF.
Spedizioni nel resto della Svizzera 20CHF.

Morey-Saint-Denis AOC 1er Cru Clos des Ormes 2017

Georges Lignier & Fils

Normaler Preis SFr. 55.00

inkl. MwSt.

Jahrgang 2017 AOC

 

Trauben: 100% Pinot Nero

 

Produktionsgebiet: La Côte de Nuits

 

Land: Dieser Weinberg wurde von den Mönchen von Cîteaux gegründet und liegt am Fuße des Clos de la Roche (Grand Cru). Es ist mit der Appellation Order of Morey-Saint-Denis 1er Cru klassifiziert, für eine Fläche von 4 Ha 50 a. Es wurde nach starker Bodenerosion im Jahr 1963 praktisch neu bepflanzt. Das Vorhandensein von Wintergras kann diese Plage verhindern, dank der flachen Wurzeln, die die Erde halten und ihr Humus bringen. Die Fläche beträgt 2 ha für eine Produktion von 80 Hektoliter (10.000 Flaschen). Der Weinberg wird nach Methoden bewirtschaftet, die den Boden und die Pflanze am besten respektieren. Die durchgeführte Schlichte ist vom einfachen Guyot-Typ.

Weinbereitung: Die Weinbereitung der zu 80 % entrappten Ernte erfolgt in drei Phasen:

- Kaltmazeration vor der Gärung von 3 bis 5 Tagen

- Umwandlung des Mostes in Wein von 4 bis 5 Tagen

- dann 3-4 Tage, um die Extraktion löslicher Materialien (Tannine, Anthocyane usw.) abzuschließen und eine gute Kombination davon zu ermöglichen.

Nach dem Pressen wird der neue Wein direkt in 228-Liter-Eichenfässer gefüllt. (Keine neuen Fässer, um die Frucht und den Ausdruck des Pinot Noir zu erhalten). Während einer Reproduktionszeit von 18 Monaten in Eiche werden 2 Umstiche durchgeführt, um die Hefe zu entfernen. Abschließend erfolgt die Abfüllung durch uns am Produktionsort.

 

Alterungspotential: 6-15 Jahre.

 

Alkoholgehalt: 13 % vol.

 

Verkostungsnotizen: tiefrote Farbe. Parfüm von großer Komplexität, in der Regel während seiner Jugend dominieren die fruchtigen Aromen. Überall würzige Noten Die lange Reifung dieses Weins verleiht ihm einen besonderen und seltenen Charakter in der Côte de Nuits.

 

Pairing: Der Cru Morey St. Denis 1er „Clos des Ormes“ passt hervorragend zu weißem und gegrilltem Fleisch oder als Begleiter zu eher frischem Käse. Der Morey St. Denis 1er Cru „Clos des Ormes“ ist ein Wein von großer Struktur, der ihm mindestens eine Lagerung im Keller von mindestens 6 Jahren bis zu mehr als 15 Jahren für eine gute Alterung ermöglicht.

 

Serviertemperatur: 17 ° C

 

Über Wein sagt man: Tasting Score: 93 von Tim Atkin (DECANTER) „dies ist wunderbar leicht, anmutig und ätherisch, mit Rosenblüten- und Veilchendüften und einigen sehnigen Tanninen im Abgang“